[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Spendenaktion für das Mampf :

Ortsverein

Die Mampf-Sammler. Nicht im Bild:Berthold Kron

Es ist den Bürgerinnen und Bürgern der Verbandsgemeinde Rhens zu verdanken, dass die Spendenaktion der SPD Rhens für das „Mampf“ auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg geworden ist.

Seit 16 Jahren sammelt die SPD Rhens für den Treffpunkt von Wohnungslosen und Menschen in sozialen Notlagen und freut sich besonders, dank Ihrer Unterstützung die stolze Summe von 482,17 Euro erhalten zu haben. Ein herzliches Dankeschön an alle Spender!
Ihre Spenden gewährleisten, dass diese einmalige und erfolgreiche Einrichtung auch in Zukunft ihre Arbeit weiterführen kann. Unser Dank gilt auch der Landtagskandidatin der SPD, Marina Stieldorf, die die Schirmherrschaft für die diesjährige Spendenaktion übernommen hat.
Das Obdachlosenrestaurant „Mampf“ ist seit vielen Jahren ein wichtiger Anlaufpunkt für Wohnungslose, Arme und Menschen in sozialen Notlagen. Hier erhalten sie für wenig Geld eine warme Mahlzeit, Zuspruch und Hilfe in allen Lebenslagen. Die Einrichtung arbeitet unter schwierigen Bedingungen und ist deshalb auf jede Spende angewiesen. Dank der selbstverständlichen Bereitschaft zur Hilfe der Bürgerinnen und Bürger ist die Spende aus Rhens in jedem Jahr ein fest eingeplanter finanzieller Bestandteil für die Arbeit des Mampf. Wir sind gerne bereit, Ihre Spenden auch im Laufe des Jahres Ihre Spenden weiterzuleiten oder Ihnen den direkten Kontakt zum „Mampf“ zu vermitteln. Natürlich stellen wir Ihnen auch gerne Informationsmaterial zur Verfügung. Das „Mampf“ ist für jede Spende sehr dankbar. Rufen Sie einfach an !
Dr. Christine Goebel, Tel: 987170
Helmut Schreiber, Tel. 2958

 

- Zum Seitenanfang.